Erforderlich, nützlich, sinnvoll?

Footrest

Ob die „Hängematte“ für die Fußerl beim Langstreckenflug hilfreich ist, wird sich erst zeigen!

Wenn einer eine Reise tut,
dann kann er was erzählen.
Drum nähme ich den Stock und Hut
Und tät das Reisen wählen.
(Matthias Claudius, 1740 – 1815, „Urian‘s Reise um die Welt“)

Früher reichten wohl Stock und Hut, um auf Reisen zu gehen. Heutzutage würde es wohl eher heißen:

Wenn jemand eine Reise tut,
kann er/sie/es was erzählen.
Drum kauf‘ ich Gadgets und voller Mut
werd‘ ich online die Reise wählen.
(Jola, 2018)

Es kommt mir vor, als ob man ohne besondere Apps und Hilfsmittel, auf neudeutsch Gadgets genannt, auf Reisen kaum noch auskommen kann. In wieweit sind diese Dinger tatsächlich hilfreich, sinnvoll und nützlich oder überhaupt erforderlich?

Auslandsservice-App mit Reiseregistrierung

Die kostenlose –> Auslandsservice-App des Außenministeriums der Republik Österreich (BMEIA) für für iOS, Android & Blackberry, enthält neben Adressen und Kontaktdaten der österreichischen Botschaften und Konsulate auch aktuelle Infos samt Reisewarnungen, Einreisebestimmungen etc. zu rund 200 Ländern sowie die Möglichkeit der Reiseregistrierung. Die Adressen und Infos sind auch offline verfügbar, sobald die App installiert wurde.

Auslandsservice-App

Startseite der Auslandsservice-App des österreichischen Außenministeriums

Die Reiseregistrierung kann direkt über die App durchgeführt werden – es sieht alles allerdings futzi klein aus, wenn man auf ein Textfeld drauf tippt, wird das Feld vergrößert angezeigt. Rechts oben kann man von Englisch auf Deutsch wechseln.Sollte Ihnen das Ganze viel zu klein und unübersichtlich sein, so finden Sie das Formular auch auf der Webseite –> Reiseregistrierung des Außenministeriums. Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigung der Registrierung per SMS und/oder eine E-Mail.

Diese Reiseregistrierung finde ich äußerst sinnvoll. Sollte in Ihrem Reisegebiet etwas passieren wie beispielsweise ein Erdbeben etc., so wird versucht, Sie zu kontaktieren, bzw. es wird nach Ihnen gesucht. Alle Daten werden 14 Tage nach Beendigung der Reise automatisch gelöscht.

Digitale Kofferwaage

Für Flugreisen wohl ein absolutes Muss, wenn man Übergepäck vermeiden möchte. Meine Kofferwaage kann auch Tara extra speichern und die Temperatur anzeigen. Ein nettes, kleines Ding, das wenig Platz braucht und hilft, viel Geld für Übergepäck zu sparen.

Powerbank

Als Reserve-Stromversorgung fürs Smartphone etc. ist bei längeren Ausflügen und Reisen eine Powerbank wohl überlebenswichtig …

Akkus für die Digicam

Was die Powerbank für Smartphones, ist ein Ersatz-Akku für die Digicam – für mich ein absolutes Muss. Erfreulicherweise akzeptieren meine Canon und das Ladegerät auch No-name-Akkus. 🙂

Reisestecker – Netzstecker-Adapter

Angeblich braucht man für China keine Adapter, zumindest nicht in den Großstädten. Ich werde ja sehen, ob ich nicht schon bald in einem Geschäft eines besorgen muss …

Einige der vorgestellten Geräte bei Amazon:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.